Ducati Diavel 1260 2019 vs. Benelli 502 C 2019

Ducati Diavel 1260 2019

Ducati Diavel 1260 2019

Benelli 502 C 2019

Benelli 502 C 2019

Loading...

Übersicht - Ducati Diavel 1260 2019 vs Benelli 502 C 2019

Ducati Diavel 1260 2019

Ducati Diavel 1260 2019

Benelli 502 C 2019

Benelli 502 C 2019

Technische Daten Ducati Diavel 1260 2019 im Vergleich zu Benelli 502 C 2019

Ducati Diavel 1260 2019
Benelli 502 C 2019
Alle anzeigen
Nur dasselbe
Unterschiede
Ducati Diavel 1260 2019
Ducati Diavel 1260 2019
Benelli 502 C 2019
Benelli 502 C 2019

Motor und Antrieb

MotorbauartMotorbauartVMotorbauartReihe
BohrungBohrung106 mmBohrung69 mm
HubHub71.5 mmHub66.8 mm
LeistungLeistung159 PSLeistung48 PS
U/min bei LeistungU/min bei Leistung9,500 U/minU/min bei Leistung8,500 U/min
DrehmomentDrehmoment129 NmDrehmoment45 Nm
U/min bei DrehmomentU/min bei Drehmoment7,500 U/minU/min bei Drehmoment5,000 U/min
VerdichtungVerdichtung13 Verdichtung11.5
GemischaufbereitungGemischaufbereitungEinspritzungGemischaufbereitungEinspritzung
StarterStarterElektroStarterElektro
KupplungKupplungMehrscheiben im Ölbad, AntihoppingKupplungMehrscheiben im Ölbad
AntriebAntriebKetteAntriebKette
GetriebeGetriebeGangschaltungGetriebeGangschaltung
GanganzahlGanganzahl6Ganganzahl6
ZylinderzahlZylinderzahl2Zylinderzahl2
TaktungTaktung4-TaktTaktung4-Takt
Ventile pro ZylinderVentile pro Zylinder4Ventile pro Zylinder4
VentilsteuerungVentilsteuerungDesmodromikVentilsteuerungDOHC
KühlungKühlungflüssigKühlungflüssig
HubraumHubraum1,261 ccmHubraum500 ccm

Fahrwerk vorne

AufhängungAufhängungTelegabel Upside-DownAufhängungTelegabel Upside-Down
DurchmesserDurchmesser50 mmDurchmesser41 mm
FederwegFederweg120 mmFederweg125 mm

Fahrwerk hinten

AufhängungAufhängungEinarmschwingeAufhängungZweiarmschwinge
FederbeinFederbeinMonofederbeinFederbeinMonofederbein
FederwegFederweg130 mmFederweg50 mm
EinstellmöglichkeitEinstellmöglichkeitDruckstufe, Federvorspannung, ZugstufeEinstellmöglichkeitFedervorspannung
MaterialMaterialAluminiumMaterialStahl

Chassis

RahmenRahmenStahlRahmenStahl
RahmenbauartRahmenbauartGitterrohrRahmenbauartGitterrohr

Bremsen vorne

BauartBauartDoppelscheibeBauartDoppelscheibe
DurchmesserDurchmesser320 mmDurchmesser280 mm
KolbenKolbenVierkolbenKolbenVierkolben
TechnologieTechnologieradial, MonoblockTechnologieradial, Wave

Bremsen hinten

BauartBauartScheibeBauartScheibe
DurchmesserDurchmesser265 mmDurchmesser240 mm
KolbenKolbenZweikolbenKolbenZweikolben

Fahrassistenzsysteme

AssistenzsystemeAssistenzsystemeABS, Fahrmodi, Traktionskontrolle, Wheelie-KontrolleAssistenzsystemeABS

Daten und Abmessungen

Reifenbreite vorneReifenbreite vorne120 mmReifenbreite vorne120 mm
Reifenhöhe vorneReifenhöhe vorne70 %Reifenhöhe vorne70 %
Reifendurchmesser vorneReifendurchmesser vorne17 ZollReifendurchmesser vorne17 Zoll
Reifenbreite hintenReifenbreite hinten240 mmReifenbreite hinten160 mm
Reifenhöhe hintenReifenhöhe hinten45 %Reifenhöhe hinten60 %
Reifendurchmesser hintenReifendurchmesser hinten17 ZollReifendurchmesser hinten17 Zoll
LängeLänge2,257 mmLänge2,280 mm
HöheHöhe1,192 mmHöhe1,140 mm
RadstandRadstand1,600 mmRadstand1,600 mm
Sitzhöhe vonSitzhöhe von780 mmSitzhöhe von750 mm
Gewicht fahrbereit (mit ABS)Gewicht fahrbereit (mit ABS)244 kgGewicht fahrbereit (mit ABS)217 kg
TankinhaltTankinhalt17 lTankinhalt21 l
FührerscheinklassenFührerscheinklassenAFührerscheinklassenA2

Vor- und Nachteile im Vergleich

Vor- und Nachteile im Vergleich

Ducati Diavel 1260 2019

Ducati Diavel 1260 2019

Leider haben unsere Redakteure dieses Modell nicht getestet.

Benelli 502 C 2019

Benelli 502 C 2019

Die Benelli 502 C ist definitiv eine spannende Erscheinung in der A2 Cruiser Klasse. Mit sehr bekannter Optik und einem angenehmen Zweizylinder stellt sie eine spannende Alternative zu Platzhirschen dieser Klasse dar. Dank des großen Tanks könnte sie eigentlich ein gutes Langstrecken Motorrad werden, wäre die Abstimmung des Fahrwerks nicht zu hart gewählt. Außerdem ist es unmöglich mit gutem Gewissen einen Passagier mitzunehmen, da dieser während der gesamten Fahrt auf der kleinen Sitzbank sich um sein Leben festhalten wird. Plant man jedoch nur Ausfahrten alleine und möchte dabei möglichst auffallen, ist die Benelli 502 C perfekt. Viel Motorrad für A2-Piloten!

angenehmer Motor

niedrige Sitzhöhe von 750 mm

großer Tank

hohe Reichweite

spannende Optik

hartes Fahrwerk

wenig Funktionen im TFT-Display

zu kleiner Soziussattel

Preisvergleich durchschnittlicher Marktpreis Ducati Diavel 1260 vs Benelli 502 C

Preis Ducati Diavel 1260

Modelljahr
Aktuelle durchschnittliche Marktpreise

Preis Benelli 502 C

Modelljahr
Aktuelle durchschnittliche Marktpreise

Alternative Vergleiche

1000PS Partner

LOUISMotorex AGcalimoto GmbHSchuberthContinental Motorradreifen