KTM 1290 Super Duke R 2014 vs. Ducati Diavel 1200 2018

KTM 1290 Super Duke R 2014

KTM 1290 Super Duke R 2014

Ducati Diavel 1200 2018

Ducati Diavel 1200 2018

Loading...

Übersicht - KTM 1290 Super Duke R 2014 vs Ducati Diavel 1200 2018

KTM 1290 Super Duke R 2014

KTM 1290 Super Duke R 2014

Ducati Diavel 1200 2018

Ducati Diavel 1200 2018

Technische Daten KTM 1290 Super Duke R 2014 im Vergleich zu Ducati Diavel 1200 2018

KTM 1290 Super Duke R 2014
Ducati Diavel 1200 2018
Alle anzeigen
Nur dasselbe
Unterschiede
KTM 1290 Super Duke R 2014
KTM 1290 Super Duke R 2014
Ducati Diavel 1200 2018
Ducati Diavel 1200 2018

Motor und Antrieb

BohrungBohrung108 mmBohrung106 mm
HubHub71 mmHub67.9 mm
LeistungLeistung173 PSLeistung152 PS
U/min bei LeistungU/min bei Leistung8870 U/minU/min bei Leistung9000 U/min
DrehmomentDrehmoment144 NmDrehmoment123 Nm
U/min bei DrehmomentU/min bei Drehmoment6500 U/minU/min bei Drehmoment8000 U/min
VerdichtungVerdichtung13.2 Verdichtung11.5
StarterStarterElektroStarterElektro
KupplungKupplungAntihoppingKupplungMehrscheiben im Ölbad, Antihopping
AntriebAntriebKetteAntriebKette
ZylinderzahlZylinderzahl2Zylinderzahl2
TaktungTaktung4-TaktTaktung4-Takt
HubraumHubraum1301 ccmHubraum1198.4 ccm

Fahrwerk vorne

AufhängungAufhängungTelegabel Upside-DownAufhängungTelegabel Upside-Down
MarkeMarkeWPMarkeMarzocchi

Fahrwerk hinten

MarkeMarkeWPMarkeMarzocchi

Chassis

RahmenRahmenChrom-MolybdänRahmenStahl
RahmenbauartRahmenbauartGitterrohrRahmenbauartGitterrohr

Bremsen vorne

KolbenKolbenVierkolbenKolbenVierkolben
AufnahmeAufnahmeFestsattelAufnahmeSemi-Schwimmsattel
TechnologieTechnologieradial, MonoblockTechnologieradial, Monoblock
MarkeMarkeBremboMarkeBrembo

Bremsen hinten

BauartBauartScheibeBauartScheibe
KolbenKolbenZweikolbenKolbenZweikolben

Fahrassistenzsysteme

AssistenzsystemeAssistenzsystemeABS, TraktionskontrolleAssistenzsystemeABS

Daten und Abmessungen

Reifenbreite vorneReifenbreite vorne120 mmReifenbreite vorne120 mm
Reifenhöhe vorneReifenhöhe vorne70 %Reifenhöhe vorne70 %
Reifendurchmesser vorneReifendurchmesser vorne17 ZollReifendurchmesser vorne17 Zoll
Reifenbreite hintenReifenbreite hinten190 mmReifenbreite hinten240 mm
Reifenhöhe hintenReifenhöhe hinten55 %Reifenhöhe hinten45 %
Reifendurchmesser hintenReifendurchmesser hinten17 ZollReifendurchmesser hinten17 Zoll
RadstandRadstand1482 mmRadstand1580 mm
Sitzhöhe vonSitzhöhe von835 mmSitzhöhe von770 mm
Gewicht fahrbereit (mit ABS)Gewicht fahrbereit (mit ABS)189 kgGewicht fahrbereit (mit ABS)239 kg
TankinhaltTankinhalt18 lTankinhalt17 l
FührerscheinklassenFührerscheinklassenAFührerscheinklassenA

Vor- und Nachteile im Vergleich

Vor- und Nachteile im Vergleich

KTM 1290 Super Duke R 2014

KTM 1290 Super Duke R 2014

Bei all der Power und den harten "Beast-Videos" von KTM ist dieses PS-Monster tatsächlich ein 100% alltagstaugliches Motorrad für Touren oder dem Weg zur Arbeit.

präzises Handling

Traktionskontrolle

mächtiger Motor

hoher Preis

Ducati Diavel 1200 2018

Ducati Diavel 1200 2018

Leider haben unsere Redakteure dieses Modell nicht getestet.

Preisvergleich durchschnittlicher Marktpreis KTM 1290 Super Duke R vs Ducati Diavel 1200

Preis KTM 1290 Super Duke R

Modelljahr
Aktuelle durchschnittliche Marktpreise

Preis Ducati Diavel 1200

Modelljahr
Aktuelle durchschnittliche Marktpreise

Alternative Vergleiche

1000PS Partner

LOUISContinental MotorradreifenMotorex AGSchuberthcalimoto GmbH