Ducati Diavel 1200 2015 vs. Ducati Diavel Carbon 2014

Ducati Diavel 1200 2015

Ducati Diavel 1200 2015

Ducati Diavel Carbon 2014

Ducati Diavel Carbon 2014

Loading...

Übersicht - Ducati Diavel 1200 2015 vs Ducati Diavel Carbon 2014

Ducati Diavel 1200 2015

Ducati Diavel 1200 2015

Ducati Diavel Carbon 2014

Ducati Diavel Carbon 2014

Technische Daten Ducati Diavel 1200 2015 im Vergleich zu Ducati Diavel Carbon 2014

Ducati Diavel 1200 2015
Ducati Diavel Carbon 2014
Alle anzeigen
Nur dasselbe
Unterschiede
Ducati Diavel 1200 2015
Ducati Diavel 1200 2015
Ducati Diavel Carbon 2014
Ducati Diavel Carbon 2014

Fahrwerk vorne

AufhängungAufhängungTelegabel Upside-DownAufhängungTelegabel Upside-Down
MarkeMarkeMarzocchiMarkeMarzocchi

Fahrwerk hinten

AufhängungAufhängungEinarmschwingeAufhängungEinarmschwinge
FederbeinFederbeinMonofederbeinFederbeinMonofederbein
MarkeMarkeMarzocchiMarkeMarzocchi

Chassis

RahmenRahmenStahlRahmenStahl
RahmenbauartRahmenbauartGitterrohrRahmenbauartGitterrohr

Bremsen hinten

BauartBauartScheibeBauartScheibe
KolbenKolbenZweikolbenKolbenZweikolben

Daten und Abmessungen

Reifenbreite vorneReifenbreite vorne120 mmReifenbreite vorne120 mm
Reifenhöhe vorneReifenhöhe vorne70 %Reifenhöhe vorne70 %
Reifendurchmesser vorneReifendurchmesser vorne17 ZollReifendurchmesser vorne17 Zoll
Reifenbreite hintenReifenbreite hinten240 mmReifenbreite hinten240 mm
Reifenhöhe hintenReifenhöhe hinten45 %Reifenhöhe hinten45 %
Reifendurchmesser hintenReifendurchmesser hinten17 ZollReifendurchmesser hinten17 Zoll
LängeLänge2,257 mmLänge2,257 mm
HöheHöhe1,192 mmHöhe1,192 mm
RadstandRadstand1,590 mmRadstand1,590 mm
Sitzhöhe vonSitzhöhe von770 mmSitzhöhe von770 mm
Gewicht trocken (mit ABS)Gewicht trocken (mit ABS)210 kgGewicht trocken (mit ABS)205 kg
Gewicht fahrbereit (mit ABS)Gewicht fahrbereit (mit ABS)239 kgGewicht fahrbereit (mit ABS)234 kg
TankinhaltTankinhalt17 lTankinhalt17 l
FührerscheinklassenFührerscheinklassenAFührerscheinklassenA

Vor- und Nachteile im Vergleich

Vor- und Nachteile im Vergleich

Ducati Diavel 1200 2015

Ducati Diavel 1200 2015

Leider haben unsere Redakteure dieses Modell nicht getestet.

Ducati Diavel Carbon 2014

Ducati Diavel Carbon 2014

Wie man es auch dreht und wendet, bei zwei so eigenständigen Cruiser-Prachtexemplaren ist es kaum möglich, einen Sieger zu küren. Rein von der Fahraktivität her hat natürlich die Ducati Davel die Nase vorne, vor allem im engeren Geläuf kommt ihr die bessere Schräglagenfreiheit und die sportlichere Sitzposition zugute. Dass sich diese beiden grundverschiedenen Motorräder dennoch im gleichen Segment tummeln, zeigt wieder mal, wie sehr es die Hersteller mittlerweile verstehen, jede noch so kleine und extravagante Nische mit interessanten Maschinen zu befüllen.

Ebenso kräftiger wie kultivierter Motor

brachialer Antritt

ausgefallene Optik

trotz breiten 240er-Hinterreifens agiles Handling

straffes Fahrwerk

sehr gute Bremsen

Schuhe/Stiefel werden bei flotter Fahrweise abgeschliffen

ruckelt im Schiebebetrieb

läßt kein gemütliches Cruisen zu

in der Carbon-Version sehr hoher Preis

Preisvergleich durchschnittlicher Marktpreis Ducati Diavel 1200 vs Ducati Diavel Carbon

Preis Ducati Diavel 1200

Modelljahr
Aktuelle durchschnittliche Marktpreise

Preis Ducati Diavel Carbon

Modelljahr
Aktuelle durchschnittliche Marktpreise

Alternative Vergleiche

1000PS Partner

LOUISSchuberthcalimoto GmbHMotorex AGContinental Motorradreifen